Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.

Empfehlungen aus der Bücherstube

Cover Der Mann, der nicht mitspielt

Film ab!

Buchtipp von Alexander Kornell

Hollywood in den 20er Jahren:
Der mäßig erfolgreiche Schauspieler Hardy Engel verdingt sich nebenher als Privatdetektiv. Als er beauftragt wird, die verschwundene Schauspielerin Virginia Rappe zu suchen, sieht es zunächst nach einer Routineaufgabe für ihn aus. Doch dann findet er sie bei einer wilden Party des Starkomikers „Fatty“ Arbuckle, und als sie wenig später unter dubiosen Umständen stirbt, gräbt er tiefer und stößt dabei auf Intrigen, in die alle großen Studios verstrickt scheinen. Die Aufklärung könnte die Glitzerwelt Hollywoods in ihren Grundfesten erschüttern…
Dass dieser Krimi Noir auf Tatsachen beruht, macht dieses Buch auch historisch höchst interessant. Weigold lässt die Roaring Twenties in der Filmmetropole detailgetreu auferstehen und immer wieder trifft man auf bekannte Figuren wie Buster Keaton oder Charlie Chaplin. Ein atmosphärischer, spannender Roman für Film- und Krimifreunde gleichermaßen empfehlenswert!

Der Mann, der nicht mitspielt

von Christof Weigold
€ 22,70