Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.

Empfehlungen aus der Bücherstube

Cover Das Verschwinden der Stephanie Mailer

Raffinierte Mördersuche

Buchtipp von Alexander Kornell

Ein brutaler Vierfachmord erschüttert die Stadt Orphea in den Hampdens am Premierenabend des großen Theaterfestivals im Jahr 1994.
20 Jahre danach taucht die Journalistin Stephanie Mailer in Orphea auf und behauptet, der damals Verurteilte sei nicht der wahre Mörder gewesen. - Wenig später wird ihre Leiche gefunden.
Das Ermittlerduo von damals findet sich wieder zusammen und beginnt mit der neuen stellvertretenden Poilzeichefin sowohl den alten Fall neu aufzurollen, als auch das aktuelle Verbrechen aufzuklären. Was haben sie vor 20 Jahren übersehen? Und hängt der Mord an Stephanie Mailer wirklich damit zusammen?

Joël Dicker hat erneut einen echten Pageturner vorgelegt. Ständig legt er neue (falsche?) Fährten aus, und lässt den Leser und seine Ermittler immer wieder in die Falle tappen.
Großes Lesekino!

Das Verschwinden der Stephanie Mailer

von Joël Dicker
€ 25,70