Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
image description

Das Grand Hotel - Die nach den Sternen greifen, 2 Audio-CD, MP3

Gekürzte Ausgabe, Lesung von Caren Benedikt€ 15,50
  • Audio CD
  • 2020 Random House Audio
  • Auflage: Gekürzte Lesung
  • 145 mm x 139 mm
  • ISBN: 978-3-8371-5037-7

Kostenlose Lieferung ab € 25,00 innerhalb Österreichs.

versand- oder abholbereit in 48 Stunden.

In den Warenkorb

Langtext

Der erste Band einer opulenten Familiensaga Rügen, 1924. Bernadette von Plesow blickt voller Stolz auf das imposante Grand Hotel ihrer Familie. Hier hat sie ihre Kinder großgezogen: den ruhigen Alexander, der einmal das Grand Hotel erben wird; Josefine, die rebellische Künstlerin, die ihren Weg noch sucht; und den umtriebigen Constantin, der bereits sein eigenes Hotel in Berlin führt. Abgesehen von ein paar Streitigkeiten mit ihrer Tochter und dem merkwürdigen Verhalten des Zimmermädchens, scheint alles in bester Ordnung zu sein. All das könnte sich schlagartig ändern, denn ein Mann droht, Bernadettes dunkelstes Geheimnis aufzudecken ... Gekürzte Lesung mit Anne Moll 2 MP3-CDs, ca. 10h 3min

Benedikt, Caren Caren Benedikt ist das Pseudonym der Autorin Petra Mattfeldt. Sie liebt den Norden, eine steife Brise und das Reisen an die Orte, über die sie schreibt. Nach einer eher nüchternen Ausbildung zur Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten arbeitete sie als freie Journalistin. Inzwischen ist die Schriftstellerei ihr Hauptberuf, und sie lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in einem kleinen Ort in der Nähe von Bremen. Moll, Anne Anne Moll studierte Schauspiel in Rostock. Man sieht sie regelmäßig auf Bühnen und im Fernsehen. Sie spielte unter anderem die Hauptrolle in der ARD-Serie "Rote Rosen" und auch als Sprecherin ist Anne Moll bekannt, sie synchronisierte unter anderem Jane Fonda in der Netflix-Kultserie "Grace und Frankie". Mit ihrer warmen Erzählstimme entführt sie uns in die '20er in das Grand Hotel in Binz.