Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
image description

Die Jesus-Verschwörung

Thriller von Matilde Asensi€ 13,30
  • Taschenbuch
  • 2017 Bastei Lübbe
  • Auflage: 2. Aufl.
  • 653 Seiten; 215 mm x 138 mm
  • ISBN: 978-3-404-17604-5

Auch erhältlich:

Kostenlose Lieferung ab € 25,00 innerhalb Österreichs.

versand- oder abholbereit in 48 Stunden.

In den Warenkorb

Besprechung

"Ein gut lesbarer, ansprechend geschriebener Roman für winterliche Lesestunden." Lesart über Wächter des Kreuzes "Matilde Asensi mischt aber Fiktion und Wirklichkeit so geschickt miteinander, dass dabei ein rasanter Thriller herausgekommen ist, der seinesgleichen sucht." FRITZ-Das Magazin über Wächter des Kreuzes "Auf ihrer Reise erleben Ottavia, Farag und Glauer-Röist unzählige Abenteuer, wachsen oftmals über sich selber hinaus und schließen auch dem Leser ans Herz. Eine überaus empfehlenswerte Lektüre!" Hannoversche Allgemeine Zeitung über Wächter des Kreuzes

Langtext

Wer die Wahrheit sucht, läuft Gefahr, sie zu finden - Nach Überzeugung des Vatikans kann und darf es sie nicht geben: die sterblichen Überreste Jesu Christi. Doch genau danach sucht die Paläographin Ottavia Salina gemeinsam mit ihrem Mann Farag Boswell und ihrem alten Freund Kaspar Glauser-Röist. Die Spur führt das Trio von der Mongolei über Istanbul bis nach Israel. In den Katakomben des Berges Meron erwarten sie neun mörderische Prüfungen, alle mit Bezug auf die Seligpreisungen der Bergpredigt. Wird es Ottavia und ihren Mitstreitern gelingen, bis ins Innerste des Berges vorzudringen? Und was werden sie dort finden? Ein packender Thriller um das größte Mysterium des Christentums Platz 1 der spanischen Bestsellerliste Die lang ersehnte Fortsetzung des internationalen Bestsellers "Wächter des Kreuzes"

Matilde Asensi, 1962 in Alicante geboren, arbeitete nach dem Journalismusstudium für Rundfunk und Printmedien. Ihr Roman Wächter des Kreuzes aus dem Jahr 2001 entwickelte sich zu einem internationalen Bestseller, der von Kritikern hochgelobt und weltweit 6 Millionen mal verkauft wurde. Mit Die Jesus-Verschwörung hat Matilde Asensi die lang ersehnte Fortsetzung dazu vorgelegt.