Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
image description

Drachenleuchten

von Valija Zinck€ 14,40
  • Hardcover
  • 2019 FISCHER KJB
  • Auflage: 1. Auflage
  • 304 Seiten; m. Vign.; 219 mm x 142 mm; ab 10 Jahre
  • ISBN: 978-3-7373-4155-4

Kostenlose Lieferung ab € 25,00 innerhalb Österreichs.

versand- oder abholbereit in 48 Stunden.

In den Warenkorb

Besprechung

Das Buch bietet [...] Momente der Freundschaft, des Zusammenhaltens, Abenteuer und vor allem auch viele fantasievolle Lesestunden. Lovelybooks 20190724

Langtext

"Der Drache entkommt uns nicht. Wir können ihn orten. Überall auf der Welt!" Die Geschwister Janka und Johann haben bei ihrer Nachbarin Frau Tossilo einen echten Drachen entdeckt. Mitten in der Großstadt! Es ist der Beginn einer Freundschaft und eines unglaublichen Abenteuers. Denn bald kommt ihnen der Konzern Black West auf die Spur, der seinen Drachen um jeden Preis zurückhaben will. Auch mit Gewalt. Johann gelingt es in allerletzter Sekunde, Janka, Frau Tossilo, den Drachen und sich selbst in ein harmloses Computerspiel zu beamen. Doch die phantastische Welt des Spiels ist viel gefährlicher, als es scheint ... Die heißersehnte Fortsetzung von "Drachenerwachen"! Mit zauberhaften Vignetten von Annabelle von Sperber Cornelia Funke zu "Drachenerwachen": "Valija Zinck ist eine aufregende neue Stimme unter den Geschichtenerzählern dieser Welt. Hätte ich sie als Kind in den Regalen meiner Bücherei flüstern hören, hätte ich mich wie ein erfolgreicher Schatzjäger gefühlt und sie gleich nach Hause getragen." Bei Antolin gelistet Bereits erschienen: - Drachenerwachen

Zinck, Valija Valija Zinck, 1976 in Ingolstadt geboren, arbeitete lange Zeit als Tanzpädagogin und freischaffende Choreografin, bevor sie das Schreiben für sich entdeckte. Nach 'Jakob und die Hempels unterm Sofa', 'Penelop und der funkenrote Zauber', das mehrfach ausgezeichnet wurde, und 'Drachenerwachen', ist 'Drachenleuchten' ihr vierter Kinderroman. Sie lebt mit ihrer Familie in Berlin. Literaturpreise und Auszeichnungen: Penelop und der funkenrote Zauber- Nominiert für den Zürcher Kinderbuchpreis- Ulmer Unke 2017- Goldener Bücherpirat 2018 Drachenerwachen- Leipziger Lesekompass 2019 Sperber, Annabelle von Annabelle von Sperber arbeitet als freie Illustratorin und Autorin im atelier2gestalten für verschiedene Verlage und Printmedien.Sie studierte Illustration an der HAW Hamburg und lehrt als Dozentin an der Akademie für Illustration und Design in Berlin.