Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.

Veranstaltungsarchiv

24.04.2019

Foto Killerkarpfen

Krimilesung:
Killerkarpfen

Maria Publig

Mittwoch, 24. April 2019, 18.30

Maria Publig ist wieder bei uns und liest aus ihrem neuen Waldviertelkrimi. Die Wiener PR-Lady Walli Winzer schwebt auf Wolke sieben, denn ihr Urlaubsflirt will sie im Waldviertel besuchen! Schnell soll noch ein Bauerngarten angelegt werden. Aber Walli fehlt dazu der grüne Daumen. Sie engagiert eine junge Gärtnerin, doch die ist einem Familiengeheimnis auf der Spur. Als sich dann auch noch ein Karpfenteichbesitzer als Rüpel herausstellt, beim Dorfpolizisten Grubinger der Haussegen schief hängt und ein Toter als Vogelscheuche in ihrem Gemüsebeet auftaucht, muss Walli ermitteln. Eintritt frei! Um Anmeldung wird gebeten!

Veranstaltungsort:
Bücherstube, Hauptplatz 11, 3580 Horn

28.03.2019

Foto Zwei Lebenswege. Eine Debatte

Buchpräsentation:
Zwei Lebenswege. Eine Debatte

Herbert Lackner,Erwin Pröll,Peter Turrini

Donnerstag, 28. März 2019, 18:00

Lebensdebatten - Erwin Pröll im Gespräch mit Herbert Lackner Der ehemalige Landeshauptmann heute: Wie Erwin Pröll seine Zeit als Politiker sieht und wie er den Weg Österreichs in die Zukunft einschätzt. Erwin Pröll und Peter Turrini sind etwa gleich alt und durchlebten die jüngere Geschichte Österreichs in denkbar unterschiedlichen Lebenssituationen: Pröll als Sohn einer Bauernfamilie im Weinviertel, Turrini als im Kärntner Dorf ausgegrenztes Zuwandererkind. Ihre Lebenslinien kreuzten sich immer wieder – das erste Mal 1978 in der Auseinandersetzung um Turrinis und Pevnys legendäre TV-Serie „Alpensaga“. Heute sind die einstigen Gegner neugierige und streitbare Gesprächspartner. Peter Turrini lebt seit 1991 in Niederösterreich und spricht in diesem Buch mit Erwin Pröll über Heranwachsen, Leben, Lieben, Kunst & Politik. Das Gespräch moderiert der Journalist Herbert Lackner, ehemaliger Chefredakteur bei Profil. Eintritt frei! Anmeldung erforderlich!

Veranstaltungsort:
Campus Horn, Canisiusgasse 1, 3580 Horn

23.11.2018

Foto Paurs Traum

Lesung und Kalenderpräsentation:
Paurs Traum

Andreas Schindl

Freitag, 23. November 2018, 19 Uhr

Ein im wörtlichen Sinne historischer Abend, den wir gemeinsam mit der K.ö.St.V. Waldmark veranstalten. Zuerst präsentiert DI Karl Steinhauser den neuen Kalender "Die Stadt Horn in alten Ansichten", danach liest Andreas Schindl aus seinem Roman "Paurs Traum" über den 1735 in Altenburg geborenen Leopold Paur. Eintritt frei!

Veranstaltungsort:
Saal der Sparkasse Horn

13.11.2018

Foto Das Salz in der Suppe

Buchpräsentation:
Das Salz in der Suppe

Sepp Forcher

Dienstag, 13. November 2018, 18.30 Uhr

Der Publikumsliebling präsentiert sein neues Buch in Horn! Einleitende Worte durch Landeshauptmann a.D. Dipl. Ing. Dr. Erwin Pröll. Auf Initiative der Volkskultur NÖ wird die Veranstaltung vom Ensemble "Anzbacher Tanzgeiger" musikalisch begleitet. Eintritt frei! Anmeldung in der Bücherstube unbedingt erforderlich!

Veranstaltungsort:
Vereinshaus Horn Foyer

10.10.2018

Foto Damit aus kleinen Ärschen keine großen werden

Buchpräsentation:
Damit aus kleinen Ärschen keine großen werden

Hans-Otto Thomashoff

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 19 Uhr

Gemeinsam mit den Bundesgymnasien Horn laden wir zu einem äußerst interessanten Abend ein. Der Psychotherapeut und Psychoanalytiker DDr. Hans-Otto Thomashoff zeigt auf Basis der modernen Hirnforschung, wie Eltern ihren Kindern gute Vorbilder sein können. Eintritt frei! Um Anmeldung in der Bücherstube wird gebeten.

Veranstaltungsort:
Gymnasium Horn

20.06.2018

Foto Buchpräsentation

Mittwoch, 20. Juni 2018, 19 Uhr

Die jungen Talente der Schreibakademie Horn präsentieren ihre Anthologie "Stich-Wort!" bei uns in der Bücherstube. Wir freuen uns, dass wir der neuen Schriftstellergeneration eine Bühne bieten können. Eintritt frei!

Veranstaltungsort:
Bücherstube

6.06.2018

Foto Waldviertelmorde

Krimi Lesung:
Waldviertelmorde

Maria Publig

Mittwoch, 6. Juni 2018, 19 Uhr

Walli Winzer hat die Nase voll: von den Männern, den immer länger werdenden Aufenthalten im Kosmetikstudio und von den Shoppingtouren in den Designershops der Wiener City. Als ein drohendes Burnout seine Schatten vorauswirft, weiß die erfolgreiche Inhaberin einer PR-Agentur eines ganz genau: Sie braucht Ruhe! Ein altes Haus im Waldviertel nahe Wien soll ihre künftige Oase sein. Doch schon bald erweist sich diese als intrigendurchsetzte, mörderische Fallgrube. Eintritt frei! Um Anmeldung wird gebeten!

Veranstaltungsort:
Bücherstube

16.05.2018

Foto Der Lügenpresser

Lesung:
Der Lügenpresser

Livia Klingl

Mittwoch, 16. Mai 2018, 19 Uhr

Mit spitzer Feder und hintersinnigem Witz taucht Livia Klingl in ihrem ersten Roman tief in die österreichische Seele ein. Sie schickt den Boulevardjournaslisten Karl Schmied auf eine Reise durch das Gestern, das Heute und das zu erwartende Morgen und blickt hinter die Fassade eines Menschen, der wie so viele andere auch das Gefühl hat, aus dieser unberechenbaren Zeit gefallen zu sein. Eintritt frei! Um Anmeldung wird gebeten!

Veranstaltungsort:
Bücherstube

26.04.2018

Foto Blutroter Veltliner

Krimi Lesung:
Blutroter Veltliner

Peter C. Huber

Donnerstag, 26. April 2018, 19 Uhr

Schauplatz östliches Weinviertel im Grenzgebiet Österreichs und der Slowakei Das Weinviertel mit seiner malerischen Landschaft und seinem ursprünglichen Charakter ist seit jeher Anziehungspunkt für Liebhaber von Wein und für Naturfreunde. Und seit kurzem auch für Verbrecher: Mit der Beschaulichkeit des Dorflebens ist es nämlich schlagartig vorbei, als eine tote Frau in den Weinviertler Marchauen gefunden wird. Eintritt frei! Um Anmeldung wird gebeten!

Veranstaltungsort:
Bücherstube

11.04.2018

Foto Eine Reise ins Leben oder wie ich lernte, die Angst vor dem Tod zu überwinden

Benefiz Lesung:
Eine Reise ins Leben oder wie ich lernte, die Angst vor dem Tod zu überwinden

Saskia Jungnikl

Mittwoch, 11. April 2018, 19 Uhr

Gerne unterstützen wir das Mobile Hospiz Horn bei dieser Lesung! Eintritt: Freiwillige Spenden

Veranstaltungsort:
Saal der Sparkasse Horn

24.01.2018

Foto Aus dem Nähkästchen gebellt

Buchpräsentation:
Aus dem Nähkästchen gebellt

Gernot Blieberger

Mittwoch, 24. Januar 2018, 19 Uhr

In diesem Buch kommen die Hunde zu Wort, repräsentiert durch die Labrador-Hündin Alexa. In ihrer lockeren, manchmal etwas vorlauten Art schildert sie das Leben, das Wesen, die Ansprüche und die Sicht auf die Welt aus der speziellen Perspektive der Hunde. Manchmal ist es zum Schmunzeln, manchmal zum Nachdenken, aber immer ist es sehr Wissenswert, was Alexa mitzuteilen hat. Ihre Gedanken wurden gewissenhaft aufgezeichnet von ihrem Sekretär. Ein Buch nicht nur für Hundeliebhaber! Eintritt frei! Um Anmeldung wird gebeten!

Veranstaltungsort:
Bücherstube

17.01.2018

Foto Die Händlerin der Worte

Lesung für Volksschulkinder:
Die Händlerin der Worte

Claude Theil,Thomas Lange

Mittwoch, 17. Januar 2018, 17 Uhr

Ein dreister Dieb hat alle Wörter gestohlen, die für das gute Zusammenleben der Menschen wichtig sind. Die Geschwister Jonas und Leonie machen sich auf die Suche. Ein außergewöhnliches Buch über die Magie der Sprache. Konzipiert für die 4. Klasse VS, aber auch für jüngere Kinder geeignet. Wir bitte um Anmeldung! Der Eintritt ist frei!

Veranstaltungsort:
Bücherstube

12.12.2017

Foto Das gelungene Ich

Buchpräsentation - Vortrag:
Das gelungene Ich

Hans-Otto Thomashoff

Dienstag, 12. Dezember 2017, 18.30 Uhr

Wie uns die Hirnforschung auf dem Weg zu einem erfüllten und glücklichen Leben helfen kann, erklärt der Psychiater und Psychoanalytiker Hans-Otto Thomashoff in seinem neuen Buch "Das gelungene Ich". Wir freuen uns, diesen Abend in Kooperation mit der NMS Irnfritz-Messern veranstalten zu können. Eintritt frei! Anmeldungen in der Bücherstube

Veranstaltungsort:
Schulbibliothek der NMS Irnfritz

24.11.2017

Foto Robert Lichal -

Lesung und Kalenderpräsentation:
Robert Lichal - "Ich erinnere mich... "

Robert Lichal

Freitag, 24. November 2017, 18.30

Gemeinsam mit dem Absolventenverein des Horner Gymnasiums und der K.ö.St.V. Waldmark Horn laden wir alljährlich zu einer Lesung ein, bei der auch der neue Kalender "Horn in alten Ansichten" von Dipl.-Ing. Karl Steinhauser präsentiert wird. Heuer werden die beiden ehemaligen Politiker Dr. Robert Lichal und Dr. Josef Höchtl aus ihren soeben erschienen Büchern lesen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Veranstaltungsort:
Saal der Sparkasse Horn

14.11.2017

Foto Alfred Blaim - TransAsien

Buchpräsentation:
Alfred Blaim - TransAsien

Dienstag, 14. November 2017, 19 Uhr

Der Horner „Eisenreiter“ war wieder unterwegs! Quer durch Asien führte Alfred Blaim seine dies- jährige Reise, in bezaubernde Städte und durch faszinierende Landschaften. Selbst zahlreiche technische Pannen konnten den erprobten Abenteurer nicht stoppen. Erstmals hat er seine Erlebnisse in einem Buch zusammengefasst, das er an diesem Abend präsentieren wird. Eintritt frei! Anmeldung erforderlich! Für Erfrischungen ist gesorgt!

Veranstaltungsort:
Saal der Raiffeisenbank Horn

4.10.2017

Foto Immerschuld

Krimilesung:
Immerschuld

Roman Klementovic

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 19 Uhr

Hochspannende Thriller-Unterhaltung garantiert der neue Roman von Roman Klementovic. Frei nach dem Motto "Ein Dorf sucht seinen Mörder" ist auch in seinem 3. Buch Nervenkitzel pur zu erwarten! Wir freuen und auf Ihren Besuch! Eintritt frei!

Veranstaltungsort:
Bücherstube

17.05.2017

Foto Tod in Acryl

Krimilesung:
Tod in Acryl

Lore Macho

Mittwoch, 17. Mai 2017, 19 Uhr

Ein Künstler wird im beschaulichen Dorf Klein Schiessling ermordet aufgefunden... Die Eggenburger Galeristin Lore Macho liest aus ihrem neuen Dorfkrimi! Eintritt frei! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Um Anmeldung wird gebeten.

Veranstaltungsort:
Bücherstube, Hauptplatz11, 3580 Horn

26.04.2017

Foto Dann bring' ich mich halt um!

Buchpräsentation:
Dann bring' ich mich halt um!

Brigitte Wenzina

Mittwoch, 26. April 2017, 19 Uhr

Berührend offen und mit einer Prise Humor beschreibt Brigitte Wenzina die letzte Zeit mir ihrer demenzkranken Mutter. Ein mutiges Buch! Eintritt frei! Um Anmeldung wird gebeten!

Veranstaltungsort:
Bücherstube

8.04.2017

Foto Mein gesundes, warmes Wohlfühlfrühstück

Einladung zum Frühstück:
Mein gesundes, warmes Wohlfühlfrühstück

Julia Waldhart

Samstag, 8. April 2017, 10.30 Uhr

Das sollten Sie nicht entgehen lassen! Julia Waldhart präsentiert ihr neues Buch bei uns und wird in der Buchhandlung Kostproben zubereiten. Darüber hinaus steht sie natürlich gerne Rede und Antwort zum Thema Wohlfühlfrühstück!

Veranstaltungsort:
Bücherstube

23.03.2017

Foto Österreich auf den Zahn gefühlt

Österreich auf den Zahn gefühlt

Viviane Österreicher,Gerald Jahl,Gernot Österreicher

Donnerstag, 23. März 2017, 19.00 Uhr

Der Besuch beim Zahnarzt zählt ja nicht unbedingt zu den liebsten Freizeitbeschäftigungen. Wir drehen den Spieß um und haben drei Zahnärzte zu uns eingeladen, um ihr Buch zu präsentieren. Alles Wissenswerte zu den Themen Zahnspangen, Zahnersatz und Implantate können Sie an diesem Abend erfahren! Eintritt frei! Um Anmeldung wird gebeten! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Veranstaltungsort:
Bücherstube

8.03.2017

Foto Rechts um!

Buchpräsentation:
Rechts um!

Roland Adrowitzer

Mittwoch, 8. März 2017, 18.30 Uhr

ORF-Korrespondent Roland Adrowitzer präsentiert sein Buch mit Beiträgen seiner Kolleginnen und Kollegen zum Thema Rechtsruck in Europa. Wir freuen uns, dass wir diese Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Gymnasium, dem Absolventenverein Schola Hornana und der KÖSTV Waldmark Horn durchführen können. Eintritt frei!

Veranstaltungsort:
BG Horn, Obere Aula, Puechhaimgasse 21

12.01.2017

Foto Ein Jahr ist eine kurze Zeit

B4B Buchpräsentation:
Ein Jahr ist eine kurze Zeit

Norbert-Christoph Schröckenfuchs

Donnerstag, 12. Januar 2017, 19 Uhr

Das Kulturportal B4B ist bei uns zu Gast und gleich zwei Autoren werden aus ihren Büchern lesen. Norbert-Christoph Schröckenfuchs liest aus seinen Texten und Karin Fibich-Brunner trägt aus ihrem Buch "Einst fiel ich aus den Sternen" vor. Musikalisch begleitet wird der Abend von Angelina Nigischer-Traxler. Der Eintritt ist frei!

Veranstaltungsort:
Bücherstube

10.12.2016

Foto Was glitzert da im Schnee?

Vorlesestunde im Advent:
Was glitzert da im Schnee?

Jonathan Emmett,Vanessa Cabban

Samstag, 10. Dezember 2016, 14 und 16 Uhr

Für alle Kinder von 4 bis 7 Jahren gibt es auch heuer wieder eine gemütliche Bilderbuchlesung. Während die Eltern gemütlich stöbern können, lauschen die Kleinen winterlichen Geschichten. Zum Abschluss gibt´s noch eine kleine Überraschung! Dauer: Jeweils ca. 30 Minuten

Veranstaltungsort:
Bücherstube

25.11.2016

Foto Franz Josephs Land

Lesung und Kalenderpräsentation:
Franz Josephs Land

Martin Haidinger

Freitag, 25. November 2016, 18.30 Uhr

100 Jahre nach dem Tod des stilprägenden Monarchen Franz Joseph unternimmt Martin Haidinger einen rasanten Ritt durch die Jahrhunderte und malt Österreichs Geschichte in funkelnden Farben. Eine Geschichte über die Urgründe der austriakischen Mentalität, jenseits von Nostalgie und Sisi-Trubel – für alle, die bislang glaubten, Österreich zu kennen. Außerdem präsentiert Dipl.Ing. Karl Steinhauser den Kalender "Die Stadt Horn in alten Ansichten". Eintritt frei! In Zusammenarbeit mit der KÖSTV Waldmark Horn.

Veranstaltungsort:
Saal der Sparkasse Horn

4.11.2016

Foto Woran glauben

Buchpräsentation:
Woran glauben

Rudolf Taschner

Freitag, 4. November 2016, 19 Uhr

Der Mathematiker und Naturwissenschaftler Rudolf Taschner macht in diesem Buch zehn Angebote. Er erzählt, woran heute noch geglaubt werden kann, was Menschen Halt gibt und woran es sich für den Einzelnen festzuhalten lohnt: an der Liebe etwa, der Logik oder an der Natur. Eintritt frei! Für Erfrischungen ist gesorgt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Veranstaltungsort:
Saal der Raiffeisenbank Horn

18.10.2016

Foto Solidarität

Buchpräsentation:
Solidarität

Michael Landau

Dienstag, 18. Oktober 2016, 19 Uhr

Caritas Präsident Michael Landau präsentiert sein erstes Buch. Wie kann ich helfen, ohne zu verzagen? Woran kann ich in Zeiten glauben, in denen nicht nur Banken und ganze Staaten in der Krise stecken, sondern auch das Vertrauen darauf, dass eine bessere Welt möglich ist? Eintritt frei! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Veranstaltungsort:
Foyer Vereinshaus Horn

7.10.2016

Foto Es geschah im Waldviertel

Buchpräsentation:
Es geschah im Waldviertel

Thomas Hofmann

Freitag, 7. Oktober 2016, 19 Uhr

Thomas Hofman nimmt uns mit auf eine Zeitreise in das Waldviertel. Bilder und Zeitungsberichte von 1827 - 1930 bilden die Grundlage für dieses vielschichtige Werk, in dem natürlich auch Horn eine wichtige Rolle spielt. Eintritt frei! Für Erfrischungen ist gesorgt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Veranstaltungsort:
Saal der Raiffeisenbank Horn